+49 (0)172 / 444 24 33 info@hamburg-datenschutz.com
Seite auswählen

Recht auf Berichtigung

Art.16 DSGVO regelt das Recht auf Berichtigung unrichtiger (nicht mit Tatsachenlage übereinstimmend) oder Ergänzung richtiger, aber unvollständiger personenbezogener Daten.

Wurden personenbezogene Daten anderen Empfängern offengelegt, sind diese Empfänger ebenfalls über die Berichtigung der personenbezogenen Daten zu informieren. Hiervon gibt es nur wenige Ausnahmen.